DNA - Fragmente der modernen Kunst Vorarlbergs . Ich wurde als Kind und Jugendliche in der Götzner Galerie Ewald und Waltraud Hämmerle in den Siebzigern "künstlerisch sozialisiert"...Heute gibt es sie längst nicht mehr. In Erinnerung an eine der ersten Galerien zeitgenössischer Kunst in Vorarlberg nach dem Krieg bin ich mit einigen z.T. noch nie gezeigten, kleinen Arbeiten vertreten.
Dauer der Ausstellung ist bis 21.6. Täglich von morgens bis abends geöffnet.